Unerwartete Niederlage ohne Konsequenzen

Zum Abschluss der Bezirksliga 2a waren wir zu Gast bei Büchenbach II. Wir wollten mit 5 1/2 Punkten heimkommen, damit die allerletzte Chance bei einem 4:4 -Ausrutscher von 1911 Nürnberg uns auf Platz Eins bringen würde. Leider ging unsere Rechnung nicht auf.

Am verkaufsoffenen Sonntag und während des 1. Heilsbronner Fischmarkts fand unser Heimwettkampf gegen Rothenburg 2 im Bürgertreff Heilsbronn statt! Nach anfänglichem 0:1 Punkterückstand gelang uns ein klarer Sieg gegen den Vorjahresaufsteiger...

Sieg beim Tabellenführer

Am 7. Spieltag waren wir zu Gast beim Tabellenersten Cadolzburg. Diese kompakte Mannschaft verlangt jedem Gegner das Maximum ab.

Wir kamen alle gut aus den Eröffnungen heraus. Nach knapp 2 Stunden Spielzeit...

Kantersieg gegen Außenseiter

In unserem Heimspiel waren wir Gastgeber für die III. Mannschaft von Herzogenaurach. Trotz DWZ-Übermacht mussten wir genau aufpassen, damit es ein Sieg wurde.

Brett 1 spielte gegen Trompowski. Der Doppelbauer auf der f-Linie störte nicht. Jörgs Gegner 

Aktuell sind 120 Gäste und keine Mitglieder online