Sieg in Unterzahl in Leutershausen:

Gestern hatte die 2. Mannschaft ihren Auswärtskampf in Leuterhausen. Erich Schäfer konnte leider nicht spielen und uns fehlten ebenfalls einige Ersatzspieler, weshalb wir leider mit 0-1 in den Wettkampf starten mussten. An Brett 8 half uns Dr. Hanich aus. Hier auch nochmal Danke an Jan Wiedemann für das Zusammenstellen der Mannschaft, da ich zeitlich verhindert war.

 

Spannender Sieg gegen Bechhofen 3:

Gestern fand unser Mannschaftskampf der 2. Mannschaft zuhause statt. Wir stellten unsere Stammspieler bis auf Brett 8 aus an dem Michael Sammler Felix Zill vertrat. Bechhofen konnte nur 7 Spieler aufbringen, womit wir mit 1-0 in den Wettkampf starteten.

Knappe Niederlage gegen Dinkelsbühl/Wassertrüdigen 2:

Gestern fand unser Mannschaftskampf der 2. Mannschaft in Wassertrüdigen statt. Jedoch hatten beide Mannschaften Probleme eine komplette Mannschaft aufzustellen. Unser Gegner ließ Brett 1 und wir Brett 8 leer, womit der Wettkampf mit 1-1 startete.

Unentschieden in Unterzahl

 

Gestern fand unser Mannschaftskampf gegen Bad Windsheim/Ansbach 3 statt. Da wir jedoch Probleme mit unserem Spiellokal hatten, spielten wir unseren Heimwettkampf in Oberntief (bei Bad Windsheim).  Wir spielten mit 3 Ersatzspielern und leider musste sich auch Gerd Essig am Spieltag krank melden, wodurch wir nur mit 7 Spielern zum Wettkampf erschienen.

Aktuell sind 160 Gäste und keine Mitglieder online