Tornalf und Peter spielen in Erlangen mit auf dem BSGW-OPEN

Nach einer erwarteten Null gegen einen knapp 2000er, verlor Tornalf überraschend gegen einen 1100er. In der 3. und 4. Runde kämpfte er sich wieder an die Mitte heran mit 2 Siegen. In der Schlussrunde gings gegen einen 1700er leider in die Hose, Platz 94.

Bei Peter liefs wie erwartet, Sieg gegen 1100er, leider zu stark der 2051er in Runde 2. Dann folgten noch zwei Remisen gegen DWZ-Schwächere. In der 5. Runde wieder ein harter Brocken mit 2062, doch hier schaffte Peter ein Unentschieden. Am Ende Platz 53.

Link: http://www.schachliveticker.de/BSGW2015/BSGW2015.html

UR

Aktuell sind 56 Gäste und keine Mitglieder online